Gruppentherapie


Integratives Fascien-Yoga

KER Yoga 1

Gruppentherapie

 

integratives Fascien-Yoga


Diese spezielle Therapie habe ich beim Training für das

„Triathlonteam Hochrhein“ in Maulburg entwickelt.

Im Zentrum standen Dehnung und Kräftigung.

Daraus entstand das Konzept der Integration von Fascienarbeit mit Elementen aus dem Yoga, erweitert um atemtherapeutische Übungen.

Zum Teil ergänze ich auf Wunsch diese mit Fascientape, abgestimmt auf jeden Einzelnen.

Die Fascien können wie die Muskeln trainiert werden. Sie brauchen Dehnung und Kräftigung. Elemente aus dem Hatayoga ergänzen sich sehr gut mit der Fascienarbeit.

Der langsame Übungsablauf kommt den Fascien entgegen, da sie anders als die Muskeln

eine längere Reaktionszeit auf Reize haben.

Integratives Fascienyoga ist für Jeden und jedes Alter geeignet, da ich individuell auf die Bedürfnisse der einzelnen Teilnehmer der Gruppe eingehe.

ker-koncept

© 2020 Alle Rechte vorbehalten